Arbeitswelt gestalten

Lebensphasenorientierte Personalpolitik

Lebensphasenorientierte Personalpolitik berücksichtigt private Pläne der Beschäftigten

Ein Konzept, an dem sich immer mehr Personalmanager orientieren, ist die lebensphasenorientierte Personalpolitik. Sie richtet den Blick auf die Vielfalt der Lebensentwürfe und -situationen von Beschäftigten und bezieht gleichzeitig die ... mehr

Dominik Jauch

„Bei komplexen Aufgaben sind hierarchische Strukturen ungeeignet“

Dominik Jauch, Maschinenbau-Ingenieur und Geschäftsführer von SPINNER automation GmbH ist stets bereit, neue Wege zu gehen. Was nicht optimal läuft, wird verbessert. Seine Mitarbeiter können ein Lied davon singen. Es ... mehr

Personal binden

Firmen- und Führungskultur sind das Fundament

Der Kern einer lebensphasenorientierten Personalpolitik liegt darin, dass Unternehmensleitung, alle wichtigen Entscheidungsträger und die gesamte Belegschaft eines Betriebs den unterschiedlichen Lebenssituationen der einzelnen Mitarbeiter mit Wertschätzung begegnen. Denn alle Bestrebungen ... mehr

Innovativer Neubau

Von der Manufaktur zum Industriebetrieb – ein Neubau und seine positiven Folgen

Mit einem außergewöhnlichen Neubau hat der Sondermaschinenbauer Philipp Hafner in der Öffentlichkeit sehr viel Aufmerksamkeit erregt. Seither wird das Fellbacher Unternehmen nicht nur von vorbeifahrenden Autofahrern, sondern auch von potenziellen ... mehr

Prof. Dr. Uwe Schirmer

Wenn sich die Gesellschaft wandelt, müssen auch kleine Unternehmen darauf reagieren

Demografieorientiertes Personalmanagement ist keine neue Geheimwaffe, sondern vielmehr die intelligente Anwendung bereits vorhandener Personalinstrumente auf die Herausforderungen durch den demografischen Wandel. Diese Feststellung steht am Beginn unseres Gesprächs mit Prof. ... mehr

Live @Work

LIVE@WORK bei DEXINA: Her mit dem schönen Leben – auch bei der Arbeit

Work-Life-Balance ist Quatsch!“ – Diese provokative Auffassung vertritt Heiner Scholz, der Gründer und Vorstand der Böblinger Dexina AG. „Wir wollen schließlich auch bei der Arbeit ein gutes Leben haben“, betont ... mehr

Handlungsfelder einer lebensphasenorientierten Personalpolitik

Im Rahmen einer lebensphasenorientierten Personalpolitik suchen Vorgesetzte und Personalmanager gemeinsam nach Instrumenten, die sowohl zur jeweiligen Berufsphase als auch zur privaten Lebenssituation der Mitarbeiter passen. In diesem Zusammenhang wird auch ... mehr

Menschen mit oder ohne Behinderung arbeiten erfolgreich zusammen

Gut gelaunt und herzlich: Bei Reinert arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung Hand in Hand

Jürgen Hahn ist Eigentümer und Geschäftsführer der Reinert Kunststofftechnik GmbH & Co.KG in Bissingen/Teck. Seit das Unternehmen für sein soziales Engagement für Menschen mit Behinderung mit dem Mittelstandspreis 2012 ausgezeichnet ... mehr

Prof. Dr. Jutta Rump

„In kleineren Betrieben ist es ganz selbstverständlich, individuelle Absprachen zu treffen“

Prof. Dr. Jutta Rump gehört zu den führenden Köpfen im deutschen Personalwesen. Sie ist Professorin für Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule Ludwigshafen und leitet außerdem das Institut für ... mehr

Firmenkultur ohne Hierarchien

Mehr Demokratie wagen – HEMA verbindet Umorganisation mit Personalentwicklung

Eine Firmenkultur ohne Hierarchien – in den meisten Maschinenbau-Unternehmen ist das unvorstellbar. Der Bandsägenspezialist HEMA aus Frickenhausen hat es trotzdem gewagt: Bis auf die beiden Geschäftsführer und einen Projektmanager wurden ... mehr

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE