Gute Praxis

Älterer Mechaniker

Trumpf bietet attraktive Karrierechancen für ältere Servicetechniker

Mit einem kompetenzorientierten Laufbahnmodell eröffnet Trumpf seinen Servicetechnikern zahlreiche Möglichkeiten, um nach ihrer Zeit im Außendienst in eine zweite Karriere zu starten. Unter dem Motto „Fit for Service“ hat der ... mehr

free-photos/pixabay.com

Da geht noch was: „Über 50 stehen die besten Jahre oft noch bevor“

Wie die meisten privaten Arbeitgeber kämpft auch die Stadtverwaltung Ludwigsburg mit den verschiedenen Facetten des demografischen Wandels. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, kümmert sich die Kommune nicht nur ... mehr

Portrait Sylvia Hütte-Ritterbusch

Umdenken in Altersfragen: „Wir brauchen einen Paradigmenwechsel“

Bist du alt oder jung? Entscheide dich! Mit dieser Aufgabe begrüßt die Sonderausstellung „EY ALTER – Du kannst dich mal kennenlernen“ ihre Besucher im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Damit wird ... mehr

Besprechung

Familienfreundlichkeit bei Menold Bezler: Teilzeit auch für die Kanzlei-Partner

Die Stuttgarter Wirtschaftskanzlei Menold Bezler hat sich auf die Beratung mittelständischer Firmen und der öffentlichen Hand spezialisiert. Mit ihren fast 160 Mitarbeitern, darunter 80 Rechtsanwälten und Notariatsassessoren, bietet die ... mehr

Dimitrios Horozidis, Geschäftsführer

Mischt euch ein! – Führung als Einladung zur Mitgestaltung

Statt Terminplänen und Budgets wollen Dimitrios Horozidis und Roberto Richter Menschen in den Mittelpunkt der Projektarbeit stellen. Weil ihr Arbeitgeber diese Idee nicht teilt, kündigen die beiden und starten ihr ... mehr

Stephan Brunnet, geschäftsführender Gesellschafter

Spezialbehandlung erwünscht: „Jeder Mitarbeiter tickt anders“

Stephan Brunnet hat vielfältige Führungserfahrung. Er war Projektleiter, Teamleiter und ist jetzt geschäftsführender Gesellschafter von softwareinmotion (swim). Als solcher führt er gegenwärtig in einem besonders anspruchsvollen Umfeld. Denn fast 90 ... mehr

Susanne Seibold

Gute Ideen statt großer Budgets: Mitarbeiter entwickeln Raumkonzept nach ihren Vorstellungen

Dass ihre Mitarbeiter Rahmenbedingungen vorfinden, bei denen sie sich wohlfühlen, ist für Susanne Seibold existenziell. Denn die Geschäftsführerin der ARINKO Stuttgart GmbH beschäftigt vor allem Ingenieure und andere technische Experten, ... mehr

Staatstheater Stuttgart

Betriebliches Eingliederungsmanagement an den Staatstheatern Stuttgart: „Die Menschen sind unser wichtigstes Gut“

Johannes Egerer ist Tenor im Opernchor der Stuttgarter Staatstheater – das Singen ist für ihn zurzeit allerdings nur eine geliebte Nebenbeschäftigung. Gemeinsam mit seiner Kollegin Martina Lutz, die außerdem die ... mehr

Wilhelm Kohlberger, FEMOS-Geschäftsführer

Dranbleiben! – Erfolgreiches Gesundheitsmanagement erfordert einen langen Atem

Bei FEMOS arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung Hand in Hand – rund die Hälfte der Belegschaft hat eine körperliche oder psychische Beeinträchtigung. Weil 2013 der Krankenstand besonders hoch ist ... mehr

Nadine-Aimée Bauer, Foto: Uli Regenscheit

Exzellente Forschung und Lehre braucht gesunde Mitarbeiter

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der Universität Stuttgart gehört zu den Besten in Deutschland, im vergangenen Jahr wurde diese Leistung mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet. Die renommierte Einrichtung für Wissenschaft ... mehr