Gute Praxis

Susanne Seibold

Gute Ideen statt großer Budgets: Mitarbeiter entwickeln Raumkonzept nach ihren Vorstellungen

Dass ihre Mitarbeiter Rahmenbedingungen vorfinden, bei denen sie sich wohlfühlen, ist für Susanne Seibold existenziell. Denn die Geschäftsführerin der ARINKO Stuttgart GmbH beschäftigt vor allem Ingenieure und andere technische Experten, ... mehr

Staatstheater Stuttgart

Betriebliches Eingliederungsmanagement an den Staatstheatern Stuttgart: „Die Menschen sind unser wichtigstes Gut“

Johannes Egerer ist Tenor im Opernchor der Stuttgarter Staatstheater – das Singen ist für ihn zurzeit allerdings nur eine geliebte Nebenbeschäftigung. Gemeinsam mit seiner Kollegin Martina Lutz, die außerdem die ... mehr

Wilhelm Kohlberger, FEMOS-Geschäftsführer

Dranbleiben! – Erfolgreiches Gesundheitsmanagement erfordert einen langen Atem

Bei FEMOS arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung Hand in Hand – rund die Hälfte der Belegschaft hat eine körperliche oder psychische Beeinträchtigung. Weil 2013 der Krankenstand besonders hoch ist ... mehr

Nadine-Aimée Bauer, Foto: Uli Regenscheit

Exzellente Forschung und Lehre braucht gesunde Mitarbeiter

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der Universität Stuttgart gehört zu den Besten in Deutschland, im vergangenen Jahr wurde diese Leistung mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet. Die renommierte Einrichtung für Wissenschaft ... mehr

Balance zwischen Arbeit und Freizeit

Brückner setzt auf die Balance zwischen Arbeit und Freizeit

„Geh in deiner Arbeit auf, nicht unter.“ Mit dieser Aufforderung des französischen Schauspielers und Regisseurs Jacques Tati endet eine Infobroschüre der Brückner-Gruppe, mit der das Familienunternehmen über seine umfassenden Sozialleistungen ... mehr

Anja Breuninger und Katja Mielke

Jobsharing bei Daimler: Führung im Tandem ermöglicht Karriere in Teilzeit

Die Stuttgarter Daimler AG bietet eine Vielzahl flexibler Arbeitszeitmodelle an, die es unter anderem auch Führungskräften ermöglichen, in Teilzeit zu arbeiten. Ein besonderes Konzept ist das Jobsharing, bei dem sich ... mehr

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE