Dual Career Center Region Stuttgart

Doppelerfolg durch Dual-Career-Coaching

Bild: Rido/Fotolia.com

Für Paare, bei denen beide Partner berufstätig sind (Dual Career Couples), bedeutet ein Jobangebot, das mit einem Umzug verbunden ist, für beide Partner eine Herausforderung. Studien zeigen, dass die Entscheidung, einen neuen Job anzunehmen, maßgeblich davon abhängt, wie der Partner oder die Partnerin die eigenen beruflichen Chancen am neuen Wohnort einschätzt.

Als Arbeitgeber können Sie die Wechselbereitschaft der nationalen und internationalen Fachkräfte positiv beeinflussen. Indem Sie dafür sorgen, dass beide Karrieren voran gebracht werden, erhöht sich die berufliche Zufriedenheit des Paares. Und so wird auch die Bindung der Fachkräfte an Ihr Unternehmen gefördert – ein wahrer Doppelerfolg durch Dual-Career-Coaching.

Schneller Anschluss und berufliche Zufriedenheit Ihrer neuen Fachkräfte mit dem Dual Career Center Region Stuttgart und seinem Netzwerk

Das Dual Career Center Region Stuttgart (DCCRS) unterstützt Sie in einem Netzwerk dabei, potenziellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine besondere Hilfestellung für den Einstieg am Standort Region Stuttgart zu bieten.

Im Rahmen des Dual Career-Programms werden die Partnerinnen und Partner von uns kostenfrei beraten, erhalten unter anderem Informationen über den regionalen Arbeitsmarkt und können an Vernetzungsevents und Bewerbungstrainings teilnehmen.

Zusätzlich unterstützen und begleiten wir Bewerbungen der Kandidatinnen und Kandidaten bei Unternehmen, die im Dual Career-Netzwerk Mitglied sind.

Vorteile einer Mitgliedschaft im Dual Career Netzwerk

Bild: Gerd Altmann – pixabay.com

Ihre Vorteile als Mitglied im Dual Career-Netzwerk

 

  • Zugang zu hochqualifizierten und vielfältigen Fachkräften

Dazu bieten wir Ihnen passende Plattformen, wie Vernetzungsveranstaltungen und Bewerbungstrainings. Hier können Sie sich den potenziellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Arbeitgeber präsentieren und in den Austausch kommen.

Wir empfehlen den Teilnehmenden des Dual Career-Programms mit der Stellensuche bei unseren Mitgliedsunternehmen zu beginnen. Dementsprechend informieren wir Sie über Bewerbungen bei Ihnen.

  • Vernetzung, Know-how, Austausch und Öffentlichkeitsarbeit

Wir koordinieren das Dual Career-Netzwerk für Sie als Arbeitgeber und unterstützen Sie bei der Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Dazu gibt es ein jährliches Netzwerktreffen, bei dem wir Ihnen Know-how zu aktuellen Personalthemen und Austausch mit anderen Unternehmen bieten. Außerdem berichten wir Ihnen über die neuesten Entwicklungen des Dual Career Centers Region Stuttgart.

Sie können Ihre Mitgliedschaft im Arbeitgebermarketing wirksam einsetzen und sich damit positiv von der Konkurrenz absetzen.

Sie profitieren von unserem regelmäßigen Good Practice-Austausch mit anderen Dual Career-Netzwerken im Land; zum Beispiel mit dem Hochschulnetzwerk Dual Career Solutions und bundesweit mit dem Dual Career Netzwerk Deutschland.

Neben den Mitgliedsbetrieben sind auch Institutionen im Dual Career-Netzwerk vertreten, die das Thema als Multiplikatoren transportieren und so das Angebot bekannt machen.

Rahmenbedingungen für Ihre Mitgliedschaft im Dual Career-Netzwerk

Rahmenbedingungen Mitgliedschaft im Dual Career Netzwerk Region Stuttgart

Bild: Gerd Altmann – pixabay.com

  • Das Netzwerk ist offen für neue Mitglieder. Sprechen Sie uns gerne an!
  • Für regionale Unternehmen mit weniger als 5.000 Beschäftigen ist die Mitgliedschaft kostenfrei.
  • Die Mitgliedschaft ist kostenpflichtig für Unternehmen ab 5.000 Beschäftigten. Für regionale Betriebe beträgt der Jahresbeitrag 1.500 Euro, für überregionale Unternehmen 3.000 Euro.

Zum WRS-Unternehmensservice „Dual Career Center Region Stuttgart“ im Überblick

Zu weiteren WRS-Netzwerken

Folgende Unternehmen und Institutionen sind Mitglied im Dual Career Netzwerk Region Stuttgart:

 

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Kathrin Silber
Porträt Dr. Kathrin Silber

Dual Career Center Region Stuttgart, Work-Life-Balance und Gesundes Arbeiten, interimsweise Ansprechpartnerin für den IT-Mittelstandstag

Telefon: +49 711-22835-52
kathrin.silber@region-stuttgart.de

Downloads

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE