Dual Career Center Region Stuttgart bietet Arbeitgebern speziellen Zugang zu hochqualifizierten Fachkräften

22.10.2020

Nächste Gelegenheit zum Austausch mit potenziellen Mitarbeitenden im November  

Einen speziellen Zugang zu hochqualifizierten und vielfältigen Fachkräften ermöglicht das Dual Career Center Region Stuttgart (DCCRS) und sein Netzwerk. Auf passenden Plattformen, wie Vernetzungsveranstaltungen und Bewerbungstrainings für Teilnehmende am Dual-Career-Programm, können sich Firmen der Region Stuttgart potenziellen Mitarbeitenden als attraktiver Arbeitgeber präsentieren und in den Austausch mit den Fachkräften kommen. Die nächste Gelegenheit dafür bietet sich Unternehmen beim ersten Teil des digitalen Dual-Career-Workshops „Erfolgreich und authentisch im digitalen Vorstellungsgespräch“ am 19. November 2020. Daran interessierte Unternehmen können sich bis zum 12. November 2020 bei der Ansprechpartnerin, Dr. Kathrin Silber, E-Mail: kathrin.silber@region-stuttgart.de, melden.

Mit dem Service unterstützt die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH kleine und mittlere Betriebe dabei, hochqualifizierte Fachkräfte für die Region Stuttgart zu gewinnen und zu binden. Das Angebot ist für regionale Firmen mit weniger als 5.000 Beschäftigen kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie unter dcc.region-stuttgart.de.

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE