Mit dem Resilienzkompass für gesunde Arbeit von morgen sorgen

11.09.2020

Ein praxisorientierter Leitfaden für kleine und mittlere Betriebe

Der Resilienzkompass ist ein praxisorientierter Leitfaden, mit dem Sie die Anpassungsfähigkeit Ihrer Firma an die aktuellen sowie zukünftigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen selbstständig analysieren können. Daraus lassen sich im Anschluss für Sie geeignete Entwicklungsmaßnahmen ableiten und durchführen. Der Kompass deckt die fünf relevanten Bereiche „Führung“, „Strategie“, „Beschäftigte“, „Produkte, Prozesse, Dienstleistungen“ und „Partnerschaften und Ressourcen“ ab und bietet Ihnen dazu passende Handlungsempfehlungen und Praxisbeispiele. Die Unterstützungsmaßnahme ist ein Ergebnis des Projekts „STÄRKE – starke Beschäftigte und starke Betriebe durch Resilienz“.

Mehr Informationen unter staerke-projekt.de

Weitere Unterstützungsangebote zu gesundem Arbeiten im Betrieb

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE