Arbeiten im Jahr 2020

11.06.2020

Einladung zur Online-Umfrage für Erwerbstätige

Wie erleben Erwerbstätige in Deutschland ihre aktuelle Arbeits- und Lebenssituation? Wie sind die Rahmenbedingungen, Einstellungen und Praktiken? Das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. führt zu diesem Thema bis zum 30. Juni 2020 eine Online-Befragung durch. 

Alle Personen, die aktuell in Deutschland erwerbstätig sind, sind aufgerufen, ihre Erfahrungen zu teilen. Dazu gehören auch Personen, die aufgrund von Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zurzeit vorübergehend nicht arbeiten, Personen in Elternzeit oder Mutterschutz und Personen, die einen Minijob ausüben.

Hier geht es zum Online-Fragebogen „Arbeiten im Jahr 2020”. Die Beantwortung dauert etwa 20-30 Minuten. Die Ergebnisse der Befragung werden im November 2020 auf www.kompetenzz.de veröffentlicht. 

Die Geschäftsstelle des Nationalen Pakts für Frauen in MINT-Berufen „Komm, mach MINT.” ist im Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e. V. angesiedelt. Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) ist Bündnispartnerin der Landesinitiative „Frauen in MINT-Berufen“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

www.mint-frauen-bw.de

www.komm-mach-mint.de

www.kompetenzz.de

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE