Stammtisch hispanoablantes „Vivir y trabajar en Stuttgart“ / Spanischsprachiger Stammtisch „Leben und Arbeiten in Stuttgart“

13.02.2018, 18:00 — 20:00 Uhr

Charlar, connectarse y informarse: Austauschen, vernetzen und informieren - unter diesem Motto steht der Stammtisch für spanische Studierende, Absolventen und Fachkräfte. Das Netzwerk zur Unterstützung der Arbeitsmarktintegration spanischer Zuwanderer lädt am 13. Februar zum ersten Mal alle spanischsprachigen Neuzuwanderer herzlich ins Weltcafé ein.

In lockerer Atmosphäre können sich spanischsprachige Neuzuwanderer über das Leben und Arbeiten in Stuttgart und der Region austauschen; die Netzwerkpartner informieren zu Themen wie Sprachkurse, Wohnungs- oder Arbeitssuche.

Mitglieder des Netzwerks sind Agentur für Arbeit Stuttgart, das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. mit dem CET - Center for European Trainees, der DGB Bezirk Baden-Württemberg, die Fachkräfteallianz Region Stuttgart, die IHK Region Stuttgart, die Handwerkskammer Region Stuttgart, die Spanische Botschaft, das spanische Generalkonsulat Stuttgart und die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) mit dem Welcome Center Stuttgart.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in deutscher und spanischer Sprache statt.

Ort: Weltcafé, Charlottenplatz 17, Stuttgart

Anmeldung: wrs.region-stuttgart.de/Stammtisch-hispanohablantes

Ihre Ansprechpartnerin bei der WRS: Dr. Verena Andrei, 0711-22835-880
verena.andrei@region-stuttgart.de