Abstimmen! Und den Gewinner des New Work Award 2018 mitbestimmen

11.01.2018, 09:00 — 16.02.2018, 16:00

Das berufliche Online-Netzwerk XING vergibt in diesem Jahr mit dem New Work Award bereits zum fünften Mal die Auszeichnung für innovative Ideen, die die Arbeitswelt von morgen bereichern.

Weit mehr als 100 New Work Pioniere haben sich beworben, darunter zahlreiche New Worker – Einzelpersonen, die in den Unternehmen New Work voranbringen – sowie junge und traditionelle Unternehmen, die mit ihrem Engagement die Arbeitswelt von morgen mitgestalten. Sie arbeiten aus verschiedenen Orten in der Welt zusammen, tauschen agil ihre Positionen innerhalb des Unternehmens oder rufen interne Projekte ins Leben, die die Arbeitswelt nachhaltig verändern.

Das Auswahlverfahren zur Ermittlung der Gewinner ist zweistufig: Das „XING-Ideenlabor“ fungiert im ersten Schritt als Jury und erstellt eine Shortlist aus allen Bewerbungen. Im zweiten Schritt kann nun jeder mitmachen und für den persönlichen Favoriten abstimmen.

Zur Auswahl stehen die Unternehmen und Personen in den Kategorien „Etablierte Unternehmen“, „Junge Unternehmen“ sowie „New Worker“. Die Abstimmung ist unter dem folgenden Link zu erreichen: https://newworkaward.xing.com/.

Nachdem im Jahr 2015 die Hema Maschinenbau GmbH den New Work Award gewonnen hat und 2016 mit der Robert Bosch GmbH und Günther Daiß Gartengestaltung GmbH gleich zwei Unternehmen aus der Region Stuttgart nominiert waren, hat es dieses Mal kein regionaler Betrieb in die Shortlist geschafft.