„Gesetze sind für alle(s) da …?!“ - Arbeitsmarktgespräch 2020

20.02.2020, 13:30 — 18:00 Uhr

Neue Möglichkeiten der Fachkräftesicherung und Qualifizierung für Unternehmen der Region Stuttgart

Dieses Mal liegt der Fokus der Veranstaltung „Arbeitsmarktgespräch“ auf drei Gesetzen – dem Qualifizierungschancengesetz, dem Teilhabechancengesetz und dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz. Eines haben alle drei Gesetze gemeinsam: Sie sollen dazu dienen, die Fachkräftesicherung zu unterstützen sowie Arbeitsmarktintegration und Beschäftigungsfähigkeit zu sichern. Was aber braucht es, damit die neuen Regeln und Fördermöglichkeiten erfolgreich wirken? Und was ist der notwendige Beitrag der Unternehmen und der Beschäftigten selbst? Diesen und weiteren Fragen möchte die Veranstaltung auf den Grund gehen.

Termin: 20. Februar 2020 // 13.30 Uhr bis 18 Uhr

Ort: Verbandsgebäude „Look 21“, Türlenstraße 2, 70191 Stuttgart

Veranstalter: Arbeitgeber Baden-Württemberg Landesvereinigung Baden-Württembergischer Arbeitgeberverbände e. V.

Anmeldung: bitte bis 17. Februar 2020 unter https://swm-direkt.de/arbeitsmarktgespraech2020

Mit dem Passwort: 2020_AG

Zusatzinformation: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Download

Programm Arbeitsmarktgespraech 2020 PDF, 2MB

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE